FANDOM



2012-04-03 10.38.56

Links:Die Weizenfarm Mitte: Die Baumfarm Rechts: Die Kürbisfarm

Die DRABOB-Farm ist ein landwirtschaftlicher Betrieb westlich von Wekenburg, die der DRABOB Corp. gehört. Betreiber sind die User Dragonzahn, Bobbobbsen und hoelker. Die DRABOB-Farm hat sich das Ziel gesetzt, alles Anbaubare möglichst effizient, zeitsparend und in großen Mengen anzubauen. Ermöglicht wird dies durch den Einsatz neuster Technologie der Entwicklungsabteilung der DRABBOB Corp. -DRABOB TECHNOLOGY. Die Farm ist an das öffentliche StarGate-Netz angeschlossen und gehört bereits jetzt zu den größten landwirtschaftlichen Betrieben des Servers.

Geschichte

Entstanden ist die Idee durch Bobbobbsen, der ein neues Wolle-Monopol gründen wollte, in einer Zeit in der es großen Mangel an Wolle gab. Sein langjähriger Partner Dragonzahn schlug jedoch vor, das Spektrum auf ein allgemeineres Geschäftsfeld zu setzen, da es bereits in dieser schweren Zeit absehbar war, dass die Wolle-Krise sich ihrem Ende neigen würde.

Die ersten Pläne sahen vor, die komplette Pflanzen-Farm in Greenville in Dragonzahn's Zweckbau zu betreiben.
2012-04-03 10.05.06

Bildmitte: Der Zweckbau

Schnell wurde bemerkt, dass der Zweckbau nicht für sehr große Massen konstruiert worden war und die beiden suchten einen geeigneteren Ort für eine Farm. Nach langer Suche wurde ein passender Landstrich nahe Wekenburg gefunden, der mit Hilfe einiger anderer User innerhalb von 2-Wochen gerodet und geebent wurde.

Der Bau

Ziel war es, die Farm genauso effektiv zu gestalten wie den Zweckbau - nur in einem deutlich größeren Maßstab. Das erste Bauwerk, das errichtet wurde, war eine vollautomatische Weizenfarm, in der das Ernten per Knopfdruck mit geheimer DRABOB TECHNOLOGY innerhalb von 2-Minuten möglich ist.
2012-04-03 10.38.28

Die Weizenfarm

Den genauen Ertrag einer Ernte will die DRABOB Corp. nicht nennen, aber nach Schätzungen von Analysten müsste er über eine Doppelkiste betragen. Als zweites wurde eine Farb-basierte Schaffarm errichtet, in der jede Schaffarbe einen eigenen Stall besaß. Da Schafe sich aber im Multiplayer durch Zäune buggen, gab es einen Tierverlust von mehr als 60%. Eine wirksame Lösung wurde schließlich in Zusammenarbeit mit dem User Darochris entwickelt. Genauere Angaben über die Lösung des Problems sind leider nicht bekannt, da die DRABOB Corp. grundsätzlich keine für andere evtl. vorteilhaften Informationen veröffentlicht.

Weiterhin wurden eine Baumfarm, Kürbisfarm, Tierfarm und ein öffentliches Portal errichtet.
2012-04-03 10.39.14

Das StarGate zur DRABOB-Farm

Ander Projekte sind derzeit noch im Bau...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki